Führungskräfte Coaching -
Neu als Chef:in

Neu als Chef/in

Führungskräfte Coaching

Neu als Chef:in

Dein neuer Job ändert vieles: Die Aufgabe fordert heraus, das neue Team kennst du noch nicht, ein tragfähiges firmeninternes Netzwerk muss in möglichst kurzer Zeit aufgebaut werden. Du stehst unter Beobachtung! 

Aus dem Team heraus befördert?

Oder – auch nicht einfacher – du wurdest «aus dem Team heraus» befördert und weisst noch gar nicht, ob das überhaupt gutgehen kann bzw. ob dich deine früheren Arbeitskollegen überhaupt als Chef/in akzeptieren. 

Die ersten 100 Tage gestalten

Wie soll ich als Führungskraft die ersten 100 Tage gestalten? So, dass Vertrauen, Orientierung und eine produktive Zusammenarbeit entstehen? Was muss ich tun, damit ich die anspruchsvollen Ziele erreiche und ich mich in der neuen Rolle möglichst schnell wohl fühle?

Typische Themen

- Ankommen in der neuen Führungsrolle: Was sich ändert mit der neuen Aufgabe
- Planung eines ersten Teamworkshops: Gemeinsam die Spielregeln definieren
- Unterschiedliche Mitarbeiter:innen situativ richtig führen

- Expectation Management: Erwartungen von 'oben' klären
- Erkennen, was ich selber brauche, damit ich erfolgreich sein kann
- Umgang mit schwierigen Situationen: Erkennen der dos & dont's

Herausforderungen & Pain Points

  • Deine Herausforderungen

  • Du willst in deiner Führungsrolle ankommen und als Chef:in zusammen mit deinen Team erfolgreich sein. Du möchtest daher gemeinsam mit dem Team die Spielregeln der Zusammenarbeit festlegen.
  • Du möchtest die wichtigsten Führungsinstrumente wie «Ziele setzen», «richtig delegieren», «Feedback geben» und «sich gegen Widerstände durchsetzen» im Alltag beherrschen.
  • Du möchtest wissen, wie man unterschiedliche Mitarbeitende unterschiedlich führt und die Grundlagen der situativen Führung beherrschen. Ein Tool dazu wäre zieldienlich...
  • Deine Pain Points

  • Du fragst dich, ob du von den Mitarbeitenden überhaupt akzeptiert wirst. Manchmal kommt es dir vor, als wäre XY lieber selbst Chefin geworden und stelle darum alles, was du sagst, grundsätzlich in Frage.
  • Du merkst, dass deine Mitarbeitenden nicht mehr so gerne mit dir in die Mittagspause kommen, da sie jetzt nicht mehr mit dir über die Firma oder den neuen Chef lästern können…
  • Du merkst, dass der eine Mitarbeiter eine klare Ansage braucht und die gleiche klare Aussage bei Anderen Widerstände auslöst. Muss man alle gleich behandeln?

Inhalt «Führungskräfte Coaching»

Führungskräfte Coaching «Neu als Chef:in»

Ein Führungskräfte Coaching dient dazu, dass du möglichst schnell und schmerzlos mit deiner neuen Rolle vertraut bist. Dabei setzt du dich intensiv mit dir als Persönlichkeit auseinander. Du arbeitest an deinen Schwächen und stärkst ganz bewusst deine Stärken.  
 
Ob Arbeitstechnik, Stressmanagement oder Auftrittskompetenz: Das Programm richtet sich nach deinen individuellen, hoch spezifischen Herausforderungen.

Zeit für Führung nehmen

Du wirst darauf sensibilisiert, dass es von nun an von zentraler Bedeutung ist, dass du dir nicht nur für Sachaufgaben, sondern vielmehr auch für die Führungsaufgaben Zeit nimmst.

Vorgesetzte, Mitarbeiter, Kunden

Sie alle haben Erwartungen an dich als Führungskraft. Dabei ist es wichtig, dass du die Freude an der Herausforderung nicht verlierst und akzeptieren lernst, dass es unmöglich ist, «es allen immer Recht zu machen». 
 
Es ist dabei erfahrungsgemäß eine der großen Herausforderungen, sich gegen Widerstände durchzusetzen und dabei auszuhalten, dass die Harmonie auch kurzzeitig gestört werden kann.

Auswahl & Messbarkeit

«Den richtigen Coach für Alles und Jeden gibt es nicht!»

Den passenden Coach finden

Nach deiner Anfrage suchen wir intern nach dem passenden Coach. Den Coach für «Alles und Jeden» gibt es nicht. Darum findest du bei PEAQ eine Auswahl von Top Spezialisten mit unterschiedlichem Profil.

Erster Kennenlerntermin

Bist du mit der Vorauswahl einverstanden, wird ein erster «Kennenlerntermin» vereinbart. Dieser findet online über Skype, Zoom oder Teams statt. So lernst du deinen zukünftigen Coach persönlich kennen und ihr könnt gemeinsam herausfinden, ob eine zieldienliche Zusammenarbeit möglich ist.

100% Unverbindlich

Dieser erste Termin ist zu 100% unverbindlich. Kommt kein Match zustanden, hast du immer noch die Möglichkeit, kostenlos bei PEAQ einen «neuen Coach» anzufragen. Gibt’s einen Match fängt die Zusammenarbeit an. Ihr trefft euch vor Ort oder Online, was auch immer du bevorzugst.
«Ob Vor Ort, Online oder kombiniert. Du hast die Wahl!»

Maximale Flexibilität!

Wie die Zusammenarbeit aussieht, bestimmst du massgeblich mit. Du hast z.B. die Wahl, ob du lieber Online oder vor Ort mit deinem Coach zusammenarbeiten möchtest. Auch Kombination sind möglich. PEAQ bietet dir ein System an, welches deinem Bedürfnis nach maximaler zeitlicher und örtlicher Flexibilität und Unabhängigkeit entgegenkommt.

Case Studie – So könnte es ablaufen

PEAQ hat Franziska zwei mögliche Coaches vorgeschlagen. Zwischen dem Coach Benjamin und der Führungskraft Franziska hat es gematcht. Sie vereinbaren, dass sie das Wagnis einer Zusammenarbeit eingehen wollen. Beide freuen sich auf das erste Meeting! 

Ein erster Termin vor Ort

Das erste Meeting findet vor Ort statt. Der Grund dafür: Beide kommen überein, dass für ein noch bessere Kennenlernen die persönliche Begegnung passender ist. Beim ersten Termin werden die Lernfelder analysiert und gemeinsam vereinbart, welche Ziele erreicht werden sollen. Dann startet das Coaching, die beiden arbeiten intensiv an den identifizierten Zielen.

Online und Präsenz

Die weiteren Meetings finden per Zoom, Skype oder Teams statt. Gibt es ein spezielles Thema, welches Präsenz verlangt, treffen sich Benjamin und Franziska zwischendurch auch mal persönlich vor Ort. Beispielsweise möchte Franziska gerne eine Videoaufnahme mit anschliessendem Feedback von sich in einer Auftritt- und Präsentationssituation. Danach folgen wieder Online-Meetings.

Gemeinsame Schlussevaluation

Nach 6 Monaten ist das Coaching abgeschlossen. Gemeinsam evaluieren Benjamin und Franziska die erreichten Ziele und vergleichen sie mit den ursprünglich definierten Lernfeldern. Franziska ist mit dem erzielten Ergebnis zufrieden.

Um den Praxistransfer nachhaltig zu stützen und die erzielten Ergebnisse nochmals zu reviewen vereinbaren Franziska und Benjamin in 4 Monaten einen Follow-up Termin.
«Transparenz und Messbarkeit schaffen Vertrauen!»

Selektion der Coaches

In einem mehrstufigen Selektionsprozess identifiziert PEAQ die inhaltlich und didaktisch herausragenden Coaches. Alle PEAQ Coaches haben einen profunden Business Hintergrund und daher ein Gespür dafür, wie dein Praxisalltag mit deinen Herausforderungen aussieht.

Anfang- und Schlussevaluation

Jedes Coaching startet mit einer exakten Zielanalyse und endet mit einer präzisen Schlussevaluation.

Dokumentation der Ergebnisse

Um volle Transparenz zu schaffen, werden Zielvereinbarung und Lernschritte nach jedem Meeting in der persönlichen PEAQ Learning Cloud dokumentiert. So hast du jederzeit den Überblick und kannst nachvollziehen, wie dein Entwicklungsprozess voranschreitet.

Wichtig für die Unternehmen

Wird das Coaching vom Unternehmen gesponsert können beide Seiten schlüssig nachvollziehen, welche Entwicklungsschritte vollzogen worden sind.

Übrigens: Gemäss neuesten Studien schneiden über 80% der Führungspersonen, die von einem Coaching profitieren durften, bezüglich ihrer Führungsfähigkeiten und Soft-Skills besser ab, als ihre Vergleichsgruppe!

Dein Coach

Manfred Suter

Manfred Suter

Coach & Trainer
Leadership
«Zwischen Reiz und Reaktion besteht ein Freiraum. In diesem Raum haben wir die Freiheit und die Macht, unsere Reaktion zu wählen. In unserer Reaktion liegen unser Wachstum und unsere Freiheit.» V.Frankl

Faszination

Manchmal fühle ich mich wie ein Goldgräber, der mithilft wertvolle Schätze zu bergen. Bei Einzelnen und Teams. Da nachhaltige Lösungen nie von aussen kommen können, sondern ihre Basis im Inneren haben müssen, helfe ich mit meiner Arbeit eben diese Schätze/Ressourcen zu entdecken und nutzbar zu machen.
Coaching

Einzelcoachings. Dein persönliches Sparring!

Führungskräfte Coaching -
Neu als Chef:in

Trainer Manfred Suter
Formate Präsenz
Online
Kombination
Coaching

Führungskräfte Coaching -
Neu als Chef:in

Neu als Chef/in

Trainer

Manfred Suter

Formate

Präsenz
Online
Kombination