Executive Coaching -
Sparring für Topmanager:innen

Executive Coaching & Sparring

Topmanager sind Spitzensportler:innen

Topmanager wie CEOs, CFOs und CIOs sind wie Spitzensportler: Sie erleben täglich herausfordernde Situationen. Während über 90% ihrer Zeit sind Spitzensportler am Trainieren. Sie verbessern durch gezieltes Training ihr physisches, technisches und mentales Leistungsvermögen. Nur so sind sie optimal auf den Wettkampf vorbereitet.

 Executive Coaching = Schlüsselsituationen trainieren

Spitzenmanager haben zwar eine ähnliche Leistungsherausforderung, sie bereiten sich aber kaum auf «Wettkämpfe» vor. Meistens sind sie so stark ins aktionsgetriebene Tagesgeschäft eingebunden, dass die Zeit fehlt, sich im geschützten Rahmen auf die beruflichen «Schlüsselsituationen» vorzubereiten.

Dieses Problem löst ein gezieltes Executive Coaching & Sparring.

Typische Themen

  • Leadership: Vision, Weiterentwicklung der persönlichen Führungsstärke
  • Souveränität: Positionierung, Ausstrahlung und persönlicher Auftritt
  • Aufstieg ins Top Management: Politische Spiele, Regeln, Rituale
  • Entscheidungssparring: Reflexionspartnerschaft bei Entscheidungsfragen
  • Macht und Strategie: Soziale Einflussnahme und Beziehungsmanagement
  • Personal Branding: Reputationsmanagement, Profil und Profilierung
  • Begleitung bei Cultural Change Prozessen: Individuelle Themen bearbeiten
  • Sparring «Digitalen Transformation»: Reflexion und «Testen» von Ideen
  • Führung vom Leadership Team: Identität entwickeln - Reizpunkte setzen

Herausforderungen & Pain Points

  • Deine Herausforderungen

  • Manchmal suchst du in deiner Führungsarbeit noch nach der richtigen Mischung aus «positive Energie reinbringen» und aktiv die notwendigen «Reizpunkte zu setzen».
  • Firmenintern steht ein Change an. Du möchtest diesen Wandel kritisch beleuchten und herausarbeiten welche Rolle du in diesem ganzen Prozess einnehmen sollst.
  • Du fändest es entlastend, einen Sparringspartner zu haben, um mit ihm komplexe Führungs- und Entscheidungsfragen aus der Distanz zu reflektieren.
  • Deine Pain Points

  • Aktuell fühlst du dich in einem »Aktionsgetriebenen Hamsterrad». Das zerrt ziemlich an den Nerven. Du willst wieder zurück zu mehr Souveränität, Freude und Leichtigkeit.
  • Keiner getraut sich, dir seine ehrliche Meinung zu sagen. Alle sind irgendwie abhängig von dir. Du weisst aber, dass nur ein aufrichtiges Feedback dich weiterbringt.
  • Zuviel unnütze Politik und ausaufernde, irrelevante Diskussionen! Du möchtest es schaffen, dass du und dein Leadership Team noch konstruktiver zusammenarbeiten.

Inhalt «Executive Coaching & Sparring»

Der Nutzen eines Executive Coaching & Sparring

Man sieht nicht, was man nicht sieht! Dieser Tatsache waren sich auch die Führungskräfte in vergangenen Zeiten, die Kaiser, Fürsten und Könige, bewusst.  
 
Wie gingen diese damit um? Sie «hielten» sich einen Hofnarren, der ausserhalb des Systems agierte und die institutionalisierte Freiheit besass, die ungeschminkte Wahrheit zu sagen. Diese in ihrer Kernfunktion klassische Zusammenarbeit zeigt sich auch heute im Wirtschaftsalltag als äusserst fruchtbar.

Der Executive Coach – ein Sparringspartner

Ein Executive Coach steht, anders als die üblichen Gesprächspartner des Managers, außerhalb des Systems und ist weder vernetzt noch von seinem Auftraggeber karriereabhängig. Erst mit dieser Unabhängigkeit ist es möglich, ein Feedbackgeber und Reflexionspartner auf Augenhöhe zu sein! 
 
Im ganzen Prozess ist der Executive Coach ein Sparringspartner. Er ist jedoch kein allwissender Guru, sondern ein Partner i.S. eines «Sounding Board», der von außen Muster erkennt und Feedback bezüglich seiner Beobachtungen geben kann. Dabei entsteht ein kreatives Klima der Entwicklung der eigenen Potentialität.

Auswahl & Messbarkeit

«Den richtigen Coach für Alles und Jeden gibt es nicht!»

Den passenden Coach finden

Nach deiner Anfrage suchen wir intern nach dem passenden Coach. Den Coach für «Alles und Jeden» gibt es nicht. Darum findest du bei PEAQ eine Auswahl von Top Spezialisten mit unterschiedlichem Profil.

Erster Kennenlern Termin

Bist du mit der Vorauswahl einverstanden, wird ein erster «Kennenlerntermin» vereinbart. Dieser findet online über Skype, Zoom oder Teams statt. So lernst du deinen zukünftigen Coach persönlich kennen und ihr könnt gemeinsam herausfinden, ob eine zieldienliche Zusammenarbeit möglich ist.

100% Unverbindlich

Dieser erste Termin ist zu 100% unverbindlich. Kommt kein Match zustanden, hast du immer noch die Möglichkeit, kostenlos bei PEAQ einen «neuen Coach» anzufragen. Gibt’s einen Match fängt die Zusammenarbeit an. Ihr trefft euch vor Ort oder Online, was auch immer du bevorzugst.
«Ob Vor Ort, Online oder kombiniert. Du hast die Wahl!»

Maximale Flexibilität!

Wie die Zusammenarbeit aussieht, bestimmst du massgeblich mit. Du hast z.B.  die Wahl, ob du lieber Online oder vor Ort mit deinem Coach zusammenarbeiten möchtest. Auch Kombination sind möglich. PEAQ bietet dir ein System an, welches deinem Bedürfnis nach maximaler zeitlicher und örtlicher Flexibilität und Unabhängigkeit entgegenkommt.

Case Studie – So könnte es ablaufen

PEAQ hat Franziska zwei mögliche Coaches vorgeschlagen. Zwischen dem Coach Benjamin und der Führungskraft Franziska hat es gematcht. Sie vereinbaren, dass sie das Wagnis einer Zusammenarbeit eingehen wollen. Beide freuen sich auf das erste Meeting! 

Ein erster Termin vor Ort

Das erste Meeting findet vor Ort statt. Der Grund dafür: Beide kommen überein, dass für ein noch bessere Kennenlernen die persönliche Begegnung passender ist. Beim ersten Termin werden die Lernfelder analysiert und gemeinsam vereinbart, welche Ziele erreicht werden sollen. Dann startet das Coaching, die beiden arbeiten intensiv an den identifizierten Zielen.

Online und Präsenz

Die weiteren Meetings finden per Zoom, Skype oder Teams statt. Gibt es ein spezielles Thema, welches Präsenz verlangt, treffen sich Benjamin und Franziska zwischendurch auch mal persönlich vor Ort. Beispielsweise möchte Franziska gerne eine Videoaufnahme mit anschliessendem Feedback von sich in einer Auftritt- und Präsentationssituation. Danach folgen wieder Online-Meetings.

Gemeinsame Schlussevaluation

Nach 6 Monaten ist das Coaching abgeschlossen. Gemeinsam evaluieren Benjamin und Franziska die erreichten Ziele und vergleichen sie mit den ursprünglich definierten Lernfeldern. Franziska ist mit dem erzielten Ergebnis zufrieden.

Um den Praxistransfer nachhaltig zu stützen und die erzielten Ergebnisse nochmals zu reviewen vereinbaren Franziska und Benjamin in 4 Monaten einen Follow-up Termin.
«Transparenz und Messbarkeit schaffen Vertrauen!»

Selektion der Coaches

In einem mehrstufigen Selektionsprozess identifiziert PEAQ die inhaltlich und didaktisch herausragenden Coaches. Alle PEAQ Coaches haben einen profunden Business Hintergrund und daher ein Gespür dafür, wie dein Praxisalltag mit deinen Herausforderungen aussieht.

Anfang- und Schlussevaluation

Jedes Coaching startet mit einer exakten Zielanalyse und endet mit einer präzisen Schlussevaluation.

Dokumentation der Ergebnisse

Um volle Transparenz zu schaffen, werden Zielvereinbarung und Lernschritte nach jedem Meeting in der persönlichen PEAQ Learning Cloud dokumentiert. So hast du jederzeit den Überblick und kannst nachvollziehen, wie dein Entwicklungsprozess voranschreitet.

Wichtig für die Unternehmen

Wird das Coaching vom Unternehmen gesponsert können beide Seiten schlüssig nachvollziehen, welche Entwicklungsschritte vollzogen worden sind.

Übrigens: Gemäss neuesten Studien schneiden über 80% der Führungspersonen, die von einem Coaching profitieren durften, bezüglich ihrer Führungsfähigkeiten und Soft-Skills besser ab, als ihre Vergleichsgruppe!

Dein Coach

David Kaspar

David Kaspar

Coach & Facilitator
Executives, Agile Work
Man kann nicht dem Wind befehlen - Aber man kann Segel setzen!

Faszination

Neben seiner Tätigkeit als Coach & Sparringpartner von Unternehmer:innen und  (Top-) Manager:innen ist David an vier Firmen als Investor & Partner beteiligt und führt diese zusammen mit seinen Geschäftspartnern. Mit «PEAQ» gehört er selbst zu den «Digitalen Pionieren» im Markt und setzte eine innovative Plattform-Idee erfolgreich in die Praxis um.

Die verschiedenen Rollen mit den daraus gewonnen unterschiedlichen Perspektiven faszinieren ihn und zeichnet die Qualität seiner Arbeit aus!
Coaching

Einzelcoachings. Dein persönliches Sparring!

Executive Coaching -
Sparring für Topmanager:innen

Trainer David Kaspar
Formate Präsenz
Online
Kombination
Coaching

Executive Coaching -
Sparring für Topmanager:innen

Trainer

David Kaspar

Formate

Präsenz
Online
Kombination